Projekte


Kommunikationsberatung für Unternehmen, in Transformations- und Veränderungsprozessen und im Kulturbereich.

Wir schreiben darüber, mit welchen Themen und Projekten wir uns beschäftigen. Dabei geben wir Einblicke in unsere Arbeitsansätze.

Wo es möglich ist, beschreiben wir auch Ideen und Lösungsansätze.


Website für Saxophonunterricht fertig gestellt.

Samia Fayed, Saxophonspielerin und -lehrerin in München, wird von vielen Schülern weiterempfohlen. So hat sie sich in den vergangenen Jahren einen beachtlichen und begeisterten Schülerstamm aus Kindern und Erwachsenen aufgebaut. Gleichzeitig bemerkte die Saxophonistin, dass die Weiterempfehlung alleine manchmal nicht ganz ausreicht. Viele Interessierte möchten sich vorab ein Bild von ihr als Saxophonistin machen. Das […]

Kooperation im Kulturmanagement gestartet

Die Dekanatskirche St. Markus in der Münchner Maxvorstadt ist bereits seit ein paar Jahren im Veranstaltungs- und Kulturmanagement aktiv. Ich führe die Arbeit der bisherigen Kultur- und Projektmanagerin fort, die eine nachwuchsbedingte Pause einlegt. Die Kirchengemeinde erweitert ihren Wirkungskreis und stellt die Kirchenräume außerhalb der gemeindlichen Nutzungszeiten für Konzerte, Musik, Kunst und Kultur zur Verfügung. […]

Kommunikation und Marketingleistungen für weitere Neukunden angelaufen

In mehreren Projekten sind derzeit meine Kommunikationsleistungen gefragt. Ich bin tätig für eine Gärtnermeisterin, eine Musikerin und einen Personalmanager. Meine Unterstützung besteht darin, sie mithilfe von Kommunikations- und Marketingleistungen zu positionieren. Und auch darin, meine Kunden mit ihrem jeweiligen Fokus noch besser auf den Markt auszurichten. Weiterlesen

Seoul Arts Center Korea National Opera Lohengrin Trompeter

Bühnenmusiker für Lohengrin nach Seoul vermittelt.

Das Seoul Arts Center besitzt große kulturelle Anziehungskraft. An die Korea National Opera habe ich die vier Trompeter Georg Birner, Leonhard Braun, Lukas Müller und Aljoscha Zierow vermittelt. Die Musiker spielen die Bühnenmusik in der Wagner-Oper Lohengrin. Auf eine 10-tägige Probephase folgen drei Lohengrin-Aufführungstage im Seoul Arts Center. Nach einer kurzen Vorbereitungszeit bin ich dann […]

Der neue Internetauftritt von Duo Le Soir: Flöte und Gitarre.

Duo Le Soir: Web-Auftritt erstellt

Ein französisch-bulgarisches Ensemble mit Querflöte und Gitarre. Im Duo Le Soir spielen Pierre Verrept und Georgy Moravsky leidenschaftlich Latin, Weltmusik und Jazz. Und sie improvisieren gerne. Weiterlesen

Multi-Instrumentales Duo überrascht Gäste einer Geburtstagsfeier

Der Jubilar lädt zu seinem 50. Geburtstag ein. Er kommt auf mich zu, weil er sich eine musikalische Überraschung wünscht: für sich selbst und für seine Gäste. Die Vorstellungen des Geburtstagskindes sind klar und gleichzeitig weit gefasst:

Zusammenarbeit mit der Korea National Opera in Seoul gestartet!

Manchmal brauchts a bisserl Glück im Lebn.

Dabei halte ich mich gerne an Henry Ford:

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Die Opernaufführung von Wagners Lohengrin in Seoul wünscht vier Trompeter aus Deutschland.

Weiterlesen

roverandomquartett – Gedanken zu Auftrag und Umsetzung

Moderne Kammermusik und Projektion. Das waren die ersten Schlagworte, mit denen mir Hans Eberle die Idee seines roverandomquartetts näher brachte. Im Herbst 2015 hatte ich die vier Musiker schon einmal live im Volkstheater München gesehen. Dort waren sie im Atrium aufgetreten und konnten auf Anhieb knapp hundert Personen unterhalten. Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass die […]

Wertvoller Blick von außen

Der Auftritt.

Du hast einen Gig, der ordentlich entlohnt ist. Deinen persönlichen Erwartungen entspricht er aber deutlich nicht.

  • Der Veranstalter ist nicht da und bleibt während der 3-stündigen Auftrittsdauer komplett Weiterlesen

Mein Erstengagement: Münchner Salettlmusi umrahmt Wahl der Bayerischen Bierkönigin 2016

Eindrucksvoll war das für mich bei der Wahlnacht der Bayerischen Bierkönigin 2016/17. Die Münchner Salettlmusi hat – wie schon letztes Jahr – die Veranstaltung in der alten Kongreßhalle bei der Theresienwiese musikalisch umrahmt. Und Roman Röll hat moderiert. Vom Gastgeber, dem Bayerischen Brauerbund Weiterlesen